SaarbrückenSaarlouisVeranstaltungen

Saarland-Entdecker-Kalender Februar 2020

Der Februar ist Reisezeit: Veranstaltungstipps für Nah und Fern.


BERUFE AUS PORZELLAN

Bis zum 17. Mai dreht sich in der Ludwigs-Galerie Saarlouis bei der Ausstellung „Was bin ich? Berufe in Porzellan“ alles um die aristokratische Tischkultur des 18. Jahrhunderts. Im Herzen der Ausstellung stehen die adeligen Festtafeln mit ihren luxuriösen Dekorationen. Besonders bemerkenswert sind die omnipräsenten Porzellanfiguren von Händlern, Arbeitern, Handwerken, Musikern und vielen anderen Berufsgruppen der damaligen Zeit. Das Museum zeigt neben den Figuren auch Fotografien, die Besucher in die Welt der Aristokraten und deren Tischkultur eintauchen lassen. Die Ludwigs-Galerie interpretiert mit der sehenswerten Ausstellung das damalige und zeitgenössische Verständnis von Arbeit und Unterhaltung neu und schafft dabei interessante Blickwinkel auf das 18. Jahrhundert. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter www.ludwig-galerie.saarlouis.de


LICHTMESSMARKT IN ST. INGBERT

Zu Beginn des Monats startet am 2. Februar der Lichtmessmarkt. Der traditionelle Wandermarkt findet dieses Jahr in der Fußgängerzone von St. Ingbert statt. Rund 30 Händler von Waren aller Art präsentieren ihre Produkte, die von Haushaltsartikeln über Schmuck bis hin zu Wurst, Käse und Gewürzen reichen. Weitere Informationen unter www.sanktingbert.de


VORTRAG EINES WELTENBUMMLERS

Ebenfalls am 2. Februar findet das 9. Saarländische Literaturfestival in der Stadthalle Merzig statt. Im Fokus steht dieses Jahr der Weltenbummler Daniel Dakuna, der 48 Länder auf 3 Kontinenten per Anhalter bereiste. In seiner Vortragsreihe „Anekdoten eines Beifahrers – Geschichten wollen erzählt werden“ erzählt er von seinen Erfahrungen und Begegnungen. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter www.merzig.de


VALENTINSTAG: WANDERUNG MIT ALPAKAS

Warum nicht mal seinen „Schatz“ am Valentinstag mit einer romantischen Alpakatour überraschen? Dabei werden nicht die Geliebte oder der Geliebte am an die kurze oder lange Leine genommen, sondern die Alpakas Paco, Liam und Rossi. Der Helenenhof in Erfweiler-Ehlingen macht es möglich: Am 14.02 geht es nach einer kleinen Einführung in die Welt der südamerikanischen Tiere zur Schornwaldhütte auf der Bliesgau Tafeltour zur winterlichen Picknickstation mit regionalen Köstlichkeiten von der Bäckerei und Konditorei Fetzer aus dem benachbarten Biesingen. Sollte der Frühling bereits angekommen sein, können die Teilnehmer eine Picknick-Decke mitbringen, um gemeinsam mit den Alpakas eine Wiesen-Rast einzulegen. Weitere Infos und Buchung unter https://www.saarpfalz-touristik.de


SAARBRÜCKEN SCHNÜRT DIE LAUFSCHUHE

Fit für den Frühling: Am 16.02 fällt der Startschuss zum 14. Saarbrücker Halbmarathon, dem ersten Halbmarathon des Jahres. Auf einer Gesamtlänge von 21 Kilometern verläuft die Strecke mit Start an der Europa-Galerie durch die Innenstadt. Die Route überquert zudem zwei Mal die Saar, bis die Läufer schlussendlich die Ziellinie an der Congresshalle überqueren und sich mit Getränken erneut stärken können. Auch während des Laufes ist eine ausreichende Versorgung mit Getränken gesichert. Der Anmeldeschluss ist der 13.02. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.saar05-leichtathletik.de


DIE KUNST DER FOTOGRAFIE

Nie wurde so viel fotografiert wie heute, doch einen guten Schnappschuss anzufertigen, ist eine wahre Kunst. Die Profis zeigen am 22.02., wie es jedem gelingen kann, qualitativ und technisch hochwertig fotografieren – egal ob mit dem Handy, einer Spiegelreflex- oder Digitalkamera. Der Workshop „Grundlagen der Fotografie“ unter der Leitung von Daniel Spohn und Christian Mütterthies vermittelt Basiswissen und zeigt die optimalen Techniken der Fotogestaltung und Kameraeinstellungen. Er bietet die einmalige Gelegenheit, an einem Tag so viele exzellente Bilder zu schießen, wie nie zuvor und das mit bleibendem Lerneffekt für dauerhaft bessere Bildergebnisse. Die Teilnahmegebühr beträgt 99,-€ pro Person. Weitere Informationen und Details per Mail an info@naturimfokus.com


REISEN & FREIZEIT MESSE SAAR

Vom 28.02 bis zum 01.03 präsentiert die Saarbrücker Congresshalle drei Tage lang die schönsten Reiseziele aus Nah und Fern. Mit dabei: Die neusten Fahrrad- und E-Bike-Modelle, beliebte Ausflugsmöglichkeiten in der Region, Geheimtipps für Aktiv- und Wellnessurlaub, touristische Highlights in ganz Deutschland, brandheiße Urlaubstrends, individuelle Fernreisen sowie Wander- und Radreisen. Weitere Informationen unter www.reisen-freizeit-saar.de


LICHTKUNST IN DER SCHINKELKIRCHE

Die Schinkelkirche in Saarbrücken-Bischmisheim erstrahlt in vollem Lichterglanz. Am 18. Februar um 18:00 Uhr lädt die Stiftung des Gotteshauses Besucher ein, die architektonisch brillant gestaltete Schinkelkirche aus dem 19. Jahrhundert bei einer Führung kennenzulernen. Dabei wird auch das Lichtprojekt präsentiert, dass den Innenraum in stimmungsvolle Farben hüllt und eine besondere Atmosphäre erzeugt. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Previous post

Aktion "Tabeedeweggsel" für Saarländer

Next post

Themenführungen und Wanderungen zum Weltgästeführertag

Axel Umlauf

Axel Umlauf